Willkommen zur IP-Bannliste!

Dieser Service richtet sich an Webmaster, die sich effektiv gegen sogenannte "Bad Bots" und verhaltensauffällige Netzwerke schützen möchten. Für nur einen Euro im Monat erhalten Sie Zugriff auf die IP-Bannliste, die praktisch stündlich aktualisiert wird. Der AutoUpdater jetzt auf Wunsch mit Bad Bots und Joomla kompatibel!

Die Liste beinhaltet IP-Adressen und Adressbereiche (IP Ranges), die über das simple einbinden einer .htaccess-Datei keinen Zutritt zu Ihren Onlineangeboten mehr erhalten. Sie müssen vorher sicherstellen, dass Ihr Server/Webspace mit .htaccess-Dateien arbeiten kann.

Um immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben nutzen Sie unseren
kostenlosen AutoUpdater!

Die IP-Bannliste versteht sich als schnelle Hilfe, auch wenn man keine weiteren Programmierkenntnisse hat, oder wenn Ihr Webspace ohne PHP Unterstützung läuft.

Was Sie tun müssen, um die IP-Bannliste zu nutzen.

Wir empfehlen außerdem unsere Eigenentwicklung ALPHASCRAMBLE 2.0 um Ihre Website nach unerwünschten Veränderungen zu scannen (präventiv). Im Alarmfall können Sie so schnellst möglich reagieren. ALPHASCRAMBLE ist als FREEWARE erhältlich.

Beachten Sie bitte, dass die IP-Bannliste bei vielen deutschen Seiten zum Einsatz kommt und für Deutschland "optimiert" ist. Natürlich schließen wir nicht blind ganze Länder aus. Es kann aber vorkommen, dass auf der Bannliste dynamische IP-Adressen stehen oder Netzwerke ausgeschlossen wurden, die nicht komplett eine wirkliche Bedrohung darstellen. Sprich ein paar "gute" durch Sperrungen mit ins Raster fallen. Das ist normal. Deutsche Netze fallen nicht darunter. Überlegen Sie sich daher, wie groß Ihre Zielgruppe tatsächlich weltweit ist. Tendenziell gibt es die meisten Sperrungen für Osteuropa und China.





Ihre Website überwacht mit


Die Antispam- & Antivirenlösung